Veranstaltungen

10. Oktober 2019 - Spannende Einblicke in das Leben unserer heimischen Zauneidechsen, Naturschutzzentrum, Wesel

19:30 Uhr

In Wort und Bild berichtet Renate Freundt von „ihren“ Zauneidechsen, die im Biotop Freundt in Wesel – Flüren ihr Zuhause haben.
Jahrzehnte ist dieser ehemalige Acker vom Ehepaar Freundt zum herausragenden Lebensraum für die heimischen Zauneidechsen im Einklang mit der Natur entwickelt worden. Die faszinierenden Tiere sehen aus wie aus Urzeiten übrig geblieben, doch sie leben im Hier und Jetzt.
Renate Freundt lässt uns an den Ergebnissen ihrer fotografisch dokumentierten Entdeckungen teilhaben: zum Verhalten im Jahresverlauf, zur Familienzuordnung der individuell bekannten Tiere, den unterschiedlichen Zeichnungsmustern, Eidechsen bei der Nahrungsaufnahme und sogar das Streiten auf Eidechsenart.

Wie sie das geschafft hat? Kommen Sie mit auf eine spannende fotografische Exkursion, freuen Sie sich auf seltene, in freier Wildbahn aufgenommene Fotos und auf Zauneidechsen-Biografien.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Ihre Spenden sind Finanzierungshilfen für das Biotop Freundt und für Projekte der Naturschutzstiftung Niederrhein.

Weitere Informationen:
Naturschutzstiftung Niederrhein
Freybergweg 9
im Naturschutzzentrum Wesel
46483 Wesel
Telefon: 0 20 64 - 56 737
E-Mail: info@naturschutzstiftung-niederrhein.de

zurück zur Veranstaltungsübersicht