Veranstaltungen

11. August 2018 - „Heideblüte im niederländischen Nationalpark Maasduinen“ bei Arcen, Wesel

8.30 Uhr

Liebe Freunde und Förderer,

in diesem Jahr bietet Heiner Langhoff, der ehemalige Naturschutzkoordinator im Kreis Wesel, für die Naturschutzstiftung Niederrhein wieder eine besondere Exkursion an.
Der engagierte Naturschützer und Fotograf macht uns ein beispielhaftes Schutzgebiet in der niederländischen Nachbarschaft zur Zeit der Heideblüte erlebbar.
Neben der beeindruckenden Landschaft in der Provinz Limburg werden sicher typische Vögel, Reptilien und Insekten dieses ariden Lebensraumes zu sehen sein.
In Fahrgemeinschaften werden wir von Wesel nach Arcen ( Fahrtzeit ca. 45min) aufbrechen.
Zu Beginn wird uns Heiner Langhoff über die landschaftliche Entwicklung dieses Gebietes und allgemein über niederländische Schutzgebiete im Vergleich zu deutschen informieren.
Danach wird ca. 2 – 3 Stunden gewandert und beobachtet.
Kamera und Fernglas sollten einsatzbereit sein!
Nach der Exkursion können sich die Teilnehmer im „Pfannkuchenhaus" am Ausgangsort erfrischen und stärken (nicht im Beitrag enthalten).

Anmeldung erforderlich
Kosten: Beitrag von 15,00€ für Mitfahrer, der dem NSN Wildblumen-Projekt zufließen wird
Treffpunkt: 8.30 Uhr Parkplatz am LVR Niederrheinmuseum Wesel, An der Zitadelle 14 – 20, 46483 Wesel (ehem. Preußen Museum)

Weitere Informationen:

H. Steinhoff
Telefon: 02064-56737
Dr. W. Podlatis
Telefon: 02064-51904

zurück zur Veranstaltungsübersicht